Hör auf zu Weinen

hazw

English version below

Hör auf zu Weinen ist ein Forschungsprojekt, Weine mit den passenden Tönen, mit der passenden Musik zu verkosten.

Parallel zu einer Tondokumentation vom Sounddesigner Nicolas Lespagnol-Rizzi beim Naturwinzer Aurélien Petit von Le Petit Domaine, die zu einer Verkostung seiner Weine mit den ganzen Geräuschen vom Weinberg, Keller und der Stimme des Winzers führte, bieten wir auch musikalische Verkostungen an.

Diese können verschiedene Formen haben. Jeder Wein wird mit zwei berühmten Musikstücken vorgestellt: ein, das vom Winzer zum Wein ausgesucht wurde, und ein vom Sommelier. Der Wein wird zu beiden Stimmungen hintereinander probiert und es wird dann über den Unterschieden in der Perzeption des Weins diskutiert.

Die nächste Stufe von Hör auf zu Weinen ist natürlich eine live Begleitung des Weins von einem oder mehreren Musikern, die ihre akustische Interpretation des Weins vorstellen, während die Gäste den Wein probieren.

Haben Sie Interesse an so einem Experiment? Nehmen Sie Kontakt mit uns für ein Angebot!

Stop whining, start wining!

Hör auf zu weinen is a research project on tasting wine and sound together.

After a sound documentation by Nicolas Lespagnol-Rizzi at Le Petit Domaine with winemaker Aurélien Petit, a sound mix of the noises and sounds of the vine, cellar and the voice of the winemaker has been made and served together with the wine to taste.

Parallelly to this experiment, we offer tastings with famous music tracks. Each winemaker chooses a track for his wine and the sommelier proposes an other track to the same wine, so that you can compare two different acoustic atmospheres to a wine and discuss about the better pairing.

The next step of Hör auf zu Weinen is a live music tasting with one or several musicians performing their interpretation of the wine, while you are trying it.

Would you like to take part to this experiment? Please contact us for an offer.